Forbex.de - ist ein Firmenverzeichnis mit einem hochgeschätzten Leistungsumfang für Firmen und Gewerbetreibende. Firmenverzechnis Forbex dient dem Informationsaustausch zwischen Firmen in ganz Europa und Präsentation einzelner Gesellschaften dem Kunden gegenüber. Dank der Verwendung der neusten Technologien werden Ihre Firmeneinträge hervorgehoben und den Suchmaschinennutzern präsentiert. Mit Hilfe des Forbex - Firmenverzeichnisses kann Ihre Firmenpräsenz auf eine wertvolle und innovative Art und Weise beworben werden. Firmenverzeichnis Forbex bietet nicht nur optisch ellegante und aussagekräftige Darstellung Ihrer Firma, sondern erhöht die Präsenz und den Bekanntheitsgrad Ihrer Firma im Internet. Die Redaktion des Forbex Firmenverzeichnisses  beschäftigt sich mit jedem einzelnen Firmeneintrag, was in einem suchmaschinenkonformen Firmenkatalog resultiert.  Sie erhalten einen wertvollen Backlink (Verweis) aus dem Forbex Firmenverzeichnis und werden somit besser bei Google, Yahoo und Bing bewertet. Ihr Firmeneintrag enthält folgende Informationen: 

  • Name und Adresse Ihrer Firma
  • Telefon, Fax und Email
  • Firmenlogo und Firmenbeschreibung
  • Zusätzlich ist eine Online-Shop-Anbindung möglich

Alle Leistungen und Mitgliedsformen, die von Firmenverzeichnis Forbex angeboten werden, finden Sie bei der Firmenanmeldung.

Jetzt kostenlos anmelden!

Firmensuche

Überschrift:
Adresse:
PLZ:
Telefon:
  

Übersicht Politik

11/18/2017

Jamaika-Gespräche im News-Ticker - Steinmeier rechnet nicht mit Neuwahlen - und ermahnt die Parteien

Die Jamaika-Sondierungen gehen in die Verlängerung. Bis Sonntag, 18 Uhr, haben sich CDU/CSU, FDP und Grüne für ihr Entscheidung Zeit gegeben: Koalitionsverhandlungen, ja oder nein? Die Uhr tickt. Alle Informationen im News-Ticker von FOCUS Online.

11/18/2017

Beschwerden häufen sich deutschlandweit - Zahl der Obdachlosen aus Osteuropa steigt: Warum gerade jetzt so viele zu uns kommen

Obdachlosencamps in Berlin gerieten in den letzten Monaten vermehrt in den Fokus der Öffentlichkeit. Ende Oktober wurde eines der bekanntesten Lager der Stadt im Tiergarten geräumt. Nach Angaben des Bezirks hatten sich dort zuletzt zwischen 60 und 80 Personen dauerhaft aufgehalten.Von FOCUS-Online-Autorin Tatjana Grassl

11/18/2017

Es werden jedes Jahr mehr - Konto, Arztbesuch, Post: Wie die 860.000 Obdachlosen in Deutschland leben

Die Zahl der Obdachlosen in Deutschland ist in den vergangenen Jahren drastisch gestiegen. Kein Schlafplatz, kein Essen, kein Geld -  für die Menschen wird jeder Tag zum Überlebenskampf. FOCUS Online erklärt, welche Probleme sich für Obdachlose ergeben und wie Deutschland hilft.Von FOCUS-Online-Autorin Tatjana Grassl

11/18/2017

Neue Vorwürfe - Skandal um Berliner Polizeiakademie: Vorbestrafte Schüler klagten sich in Ausbildung

Unterwanderung durch arabische Großfamilien, Gewalt in der Klasse und Missachtung der Ausbilder: Die Polizeiakademie in Berlin genießt derzeit keinen guten Ruf. Nun wird die Liste der Vorwürfe noch länger.

11/18/2017

Spekulationen über politischen Zwang - „Unangemessen“: Saudi-Arabien schießt wegen Libanon-Äußerungen gegen Gabriel

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Regierung Saudi-Arabiens mit kritischen Äußerungen zur Libanon-Politik verärgert. Das Königreich warf Gabriel am Samstag „gefährliche Erklärungen“ vor und kündigte den Rückruf seines Botschafters aus Berlin an. Das Auswärtige Amt verteidigte die Äußerungen des Ministers.

11/18/2017

Er wurde bereits mit dem Tode bedroht - Türkischer Bestseller-Autor verrät, worüber Erdogans Zeitungen schweigen

Die Stimmung in der Türkei zeigt ein ziemlich trauriger Witz, der dazu noch wahr sein soll: Auf die Frage eines der vielen nach dem Putschversuch Festgenommenen, ob es in der Gefängnisbibliothek das Buch eines bekannten türkischen Intellektuellen gebe, antwortete der Wärter sinngemäß: „Nein, aber wir haben seinen Autor da.“

Wirtschafts-News

11/18/2017

Pflegekosten zu Hause - Helferinnen aus Osteuropa: Wie finde ich die beste Pflege für meine Eltern?

Pflegekräfte aus Polen, Ungarn oder Rumänien kosten in der Regel deutlich weniger als deutsches Personal. Doch wie erkennt man seriöse Vermittlungsagenturen - und wie läuft so eine Anstellung gesetzeskonform ab? Worauf Sie beim Vertragsabschluss achten müssen.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

11/18/2017

+++ Abgas-Skandal im News-Ticker +++ - Ex-Vorstand Hohmann-Dennhardt: "Geist in Abteilungen" bei VW Schuld an Dieselskandal

VW hat seine Rechtsstreitigkeiten in den USA weitgehend beigelegt, in Deutschland läuft die Rückrufaktion für Diesel-Motoren bei VW, Audi, Skoda und Seat. Auch Diesel von Porsche sind betroffen. Nun geraten auch Mercedes, BMW und Fiat ins Visier der Behörden. Lesen Sie die neuesten Entwicklungen im VW-Skandal hier im News-Ticker von FOCUS Online.

11/18/2017

Krankenkasse zahlt Vorsorgekur - Jeder hat ein Recht auf Kur! So zahlen Sie nur 10 Euro am Tag dazu

Eine Auszeit ist oft das beste Mittel gegen zu viel Stress in Job oder Familienleben. Wer das mit einer Vorsorgekur verbindet, kann sogar Zuschüsse von der Krankenkasse erhalten. FOCUS Online erklärt, wann Ihnen eine Kur zusteht und was Sie beim Antrag beachten müssen.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

11/17/2017

+++ Wirtschafts-News +++ - Dax schafft 13.000 Punkte nicht

Aktien, Währungen, Fonds, Rohstoffe, Zertifikate in Realtime. Hier finden Sie täglich alle wichtigen News inklusive der Kursbewegungen in Dax, Dow Jones, Nikkei, sowie beim Gold- oder Ölpreis. Verfolgen Sie die aktuelle Entwicklung der Märkte samt Echtzeit-Charts auf FOCUS Online.

11/17/2017

+++ Air Berlin im News-Ticker +++ - Thomas Winkelmann: Ex-Air-Berlin-Chef verteidigt Millionengehalt

Am 28. Oktober endete die Geschichte der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft: Air Berlin ist insolvent, die Anteile des Unternehmens werden gerade unter den Meistbietenden aufgeteilt. Über 1000 Mitarbeiter von Air Berlin wissen derweil nicht, wie es für sie weitergehen wird. Alle Infos im News-Ticker von FOCUS Online.

11/17/2017

Georg Fahrenschon - Sparkassenpräsident tritt nach Steueraffäre zurück

Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon tritt wegen der Steueraffäre zurück. Wie der Deutsche Sparkassen- und Giroverband am Freitag mitteilte, legt er sein Amt zum 24. November nieder.